Fachschule besichtigt Lackfabrik Mankiewicz

Die Schüler der Fachschule Farb- und Lacktechnik Schwerpunkt industrielle Beschichtungstechnik besuchten mit den Lehrern Baumgart, Beermann, Kindling und Meier die Lackfabrik Mankiewicz in Hamburg. Leicht gekühlt kamen die 40 Schüler in Hamburg an, der Bus konnte bei unter minus 10 Grad kaum Fußwärme erzeugen. Nach der Ankunft Januar 2012 gab es in der Lackfabrik Vorträge zu der Tätigkeit eines Anwendungstechnikers. Seit über 17 Jahren fahren die Klassen der Fachschule regelmäßig zu dieser Fabrik, viele Absolventen arbeiten seitdem bei Mankiewiecz.
Und die Firma möchte weiter mit der Fachschule zusammenarbeiten. Die Absolventen aus Hildesheim sind hier gefragt. Der Werksrundgang zeigte das technische Know How der Fabrik, die Anwendungstechnik ließ keine Wünsche offen. Zahlreiche Gespräche der Fachschüler mit dem Personal drehten sich auch um weitere Kontakte. Die Fachschüler zeigten sich sehr interessiert, Schüler des neuen Jahrgangs fragten um Praktikumsplätze und Projektarbeiten an, die bald abgehenden Schüler fragten nach dem Bewerbungsmodus.