Bewerbung

Sie können sich jederzeit bewerben, entweder über unsere Online-Bewerbung oder schriftlich. Der Schulbeginn ist jeweils im August (nach den Sommerferien in Niedersachsen) und die Aufnahmekapazität pro Schuljahr beträgt max. 22 Schüler/innen pro Schwerpunkt.

Im folgenden haben wir noch einige Hinweise für Sie zusammengestellt:

Zulassungsvoraussetzungen

  • Haupt- bzw. Realschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger Abschluss
  • Berufsschulabschlusszeugnis
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Maler/in und Lackierer/in, Fahrzeuglackierer/in, Industrielackierer/in, Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik; Chemie- oder Lacklaborant/in
  • Mindestens eine einjährige, einschlägige Berufspraxis (kann ggf. auch erst bei der Einschulung vorgelegt werden)
  • Anstelle einer Berufsausbildung ist alternativ auch eine einschlägige Berufspraxis von mindestens 7 Jahren für eine Zulassung möglich

Bewerbungsunterlagen

Bei schriftlichen Bewerbungen bitte keine teuren Mappen einreichen. Für eine schriftliche Bewerbung benötigen sie folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsformulare (zum Ausfüllen am Computer, 120 kB)
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Abschlusszeugnis der allgemein bildenden Schule *
  • Berufsschulabschlusszeugnis *
  • Gesellen- oder Facharbeiterbrief *
  • Nachweis über die Berufstätigkeit (ggf. spätestens bei der Einschulung) *

*beglaubigte Kopien - bitte keine Originale einsenden.

Wenn Sie Ihre Bewerbung zusammengestellt haben, schicken Sie diese bitte per Post an

Fachschule Farb- und Lacktechnik Hildesheim

Berufsbildende Schulen Hildesheim
Walter-Gropius-Schule
Steuerwalder Straße 158
31137 Hildesheim